Hier sehen Sie, wie ein echtes RESISTOGRAPH®-Gerät aussieht!

Nachfolgend Bilder aller bisheriger Bohrwiderstandsmessgeräte-Typen, die rechtmäßig mit unserer Marke RESISTOGRAPH® bezeichnet werden dürfen:

Here you can see how a “real” RESISTOGRAPH® looks like!

Subsequent images of all current and previous generations of resistance drilling machines that are legally allowed to be labled with and called by our trademark RESISTOGRAPH®:

Kürzeres, kleineres, leichteres Bohrgerät mit gleichzeitig größerer Bohrtiefe. Schnellere Bohrung bei gleicher Präzision. Transparentes, austauschbares, thermisch und elektrisch isolierendes Gehäuse.







2014

RESISTOGRAPH® 6500

Shorter, smaller, and lighter machine but with longer drilling depth. Higher drilling speed with similar precision. Transparent, exchangeable, thermally, and electrically insulating casing.

Kabelloses Bohrgerät mit Wechsel-Akku, internem Speicher und Funk-Drucker.









2011

RESISTOGRAPH® 5430

Wireless drill with implemented rechargeable battery, internal memory and wireless printer.

Kürzere Maschine mit aufschiebbarem Längsfenster zur Reinigung und für Bohrnadelwechsel in jeder Motor-Position.








2006

RESISTOGRAPH® 4452/3 P/S

Shorter machine with sliding window for cleaning and needle replacement in every motor position.

Optimiert für höhere Auflösung und bessere Dichte-Korrelation. Elektronik und Drucker im externen Akkupack.









2002

RESISTOGRAPH® 3450 P/S

Optimized for higher resolution and density-correlation. Electronic regulation and printer in external battery pack.

Erste Version mit automatischer Vorschubanpassung: Vorschub muss also nicht gewählt werden. Steuerungselektronik im runden Bohrgerät mit 75mm Durchmesser.








1998

RESISTOGRAPH® 2410 P/S

First version with automatic thrust adaption: no need to select speed. Electronic regulation within the drill. Round casing with 75mm diameter.

Bohrtiefe 280 oder 410mm. Drei verschiedene Vorschubstufen, von denen eine vor der Messung zu wählen war.









1992

RESISTOGRAPH® 1280/1410

Drilling depth 280 or 410mm. Three different constant drilling speeds (thrust) to be selected by operator.

Die erste Version vom Hersteller FEIN auf Basis des Laborgerätes von RINN wurde DENSITOMAT genannt.







1987

DENSITOMAT

The first series manufacted by FEIN on the base of RINN’s laboratory device was called DENSITOMAT.